In unserer Reihe #GBDdaheim stellen wir euch zusammen mit der Initiative The Human Safety Net von Generali regelmäßig Spiele, Basteltipps und andere Aktivitäten vor, die euch das Leben mit den kleinen Rackern zuhause erleichtern. Heute: Serviettenblume – eine hübsche Tischdekoration für besondere Anlässe.

 

Von Laura Westphalen

Dieser Basteltipp zeigt euch, wie ihr aus einer Serviette eine hübsche Blume zaubern könnt. Alles was ihr dazu braucht, ist eine Serviette und eine Schere und schon kann die Bastelei losgehen. So verleiht ihr eurem Frühstückstisch eine liebevolle und persönliche Note, oder ihr bastelt ganz viele Serviettenblumen und bindet für Mama einen immer blühenden Blumenstrauß.

Fast so gut wie eine reale Blume und hält garantiert länger: die Serviettenblume (The Human Safety Net vimeo).

Ähnliche Artikel

Pin It on Pinterest

Share This